Ausbildungszeiten

Der Studiengang erstreckt sich über reichlich zwei Jahre, ca. 28 Monate.

Die regelmäßigen Kurse finden immer Freitag Abend statt,
ca. jeden Monat ein Intensivwochenende (Freitag Abend und Sonnabend) und jedes Jahr eine Blockwoche.

Hinzu kommen Hospitationszeiten, zwei Praktika, eine fachdidaktische Vertiefung, zwei Projektarbeiten, die Abschlussarbeit und eine Abschlusspräsentation.