Aktuelles

Neuigkeiten, Ankündigungen und dergleichen

Neuer Kurs

Unser neuer Kurs beginnt am Wochenende 24.  und 25. August 2018.

Zeit:
24. August 2018: 17. 00 – 21. 00 Uhr
25. August 2018: 09. 00 – 17. 00 Uhr

Ort: Freie Waldorfschule Dresden, Haus Jägerstr. 34

Bei Interesse melden Sie sich bitte umgehend über unser Kontaktformular. Sie bekommen dann weitere Informationen.

Kurswochenenden

Für unsere ehemaligen Absolventen und Interessierte bieten wir die Möglichkeit, als Gast an unseren thematischen Wochenenden teilzunehmen. Vorherige Anmeldung ist erforderlich, die Teilnahmegebühr beträgt 40,- Euro.

Die Zeiten:
Freitag: 17. 00 bis 21. 00 Uhr
Sonnabend:  9. 00 bis 17. 00 Uhr

Die Kurse
2018

24.08.– 25. 08. 2018:  Einführung in die Waldorfpädagogik (Herr Albert)
25. 08. 2018, 09. 00 – 12. 30 Uhr:  Audiopädie (Frau Hanke)
31. 08. – 01. 09. 2018: Stimmbildung, Sprachgestaltung Klassenlehrer (Herr Avianus, Berlin)
05. 10. – 06. 10. 2018: Sinneslehre (Herr Eller, Hamburg)
02. 11. – 03. 11. 2018: Abschlussreferate   
07. 12.– 08. 12. 2018 : Schuleingangsphase – Schulreife, Lehrplan Unterstufe/ Flöten (Frau Gille);
07. 12.– 08. 12. 2018 : Astronomie (Herr Salzmann)
2019
11. 01.–12. 01. 2019 : Hauptunterricht in der Unterstufe: Unterrichtsaufbau und Planung (Frau Rentsch);
Lehrplan Mittelstufe, Pubertätsfragen, Malen/ Zeichnen (Herr Detscher, Frau Kretzschmar)
01.02. – 02. 02. 2019: Fachdidaktik Naturwissenschaft, Lehrplan Oberstufe, Sprachgestaltung (Herr Salzmann, Frau von der Waydbrink)
15. 02.–17. 02.  2019: Künstlerische Grundlagen des Tafelzeichnens: Der Kurs findet in Berlin bis Sonntag statt!! (Herr Staschik, Berlin)
15.03. – 16. 03. 2019: Schauspiel (Frau von der Waydbrink);
15.03. – 16. 03. 2019: Parzival und Faust/ Methodik und Didaktik Oberstufe/ Eurythmie (Frau Schmidt, Frau Lütert)
05. 04. – 06. 04. 2019: Waldorfpädagogik in der Unterstufe (Tobias Schaumann, Kassel)
12. 04. – 13. 04. 2019: Eurythmie (Frau Lütgert)
03. 05.– 04. 05. 2019: Tier- und Pflanzenkunde in der Unterstufe/ Malen (Herr Detscher, Herr Albert);
03. 05.– 04. 05. 2019: Individualität und Tierkreiskräfte/ Eurythmie (Herr Salzmann, Frau Lütgert)
24. 05.–25. 05. 2019: Goetheanismus/ Eurythmie (Herr Salzmann, Frau Lütgert)
28. 06.– 29. 06.  2019: Das Menschenbild der Anthroposophie/ Eurythmie (Herr Weidauer, Frau Lütgert);
28. 06.– 29. 06.  2019: Plastizieren (Herr Staschik, Berlin)

Waldorf 100

1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet – 2019 wird „die Waldorfschule“ 100 Jahre jung! Heute gibt es über 1.100 Waldorf- (oder Waldorf-inspirierte) Schulen und mehr als 2.000 Waldorfkindergärten in 80 Ländern. Und es werden immer mehr.

Schauen Sie vorbei!